Home of Containment Solutions

Wie die Firma Lugaia entstanden ist

Schweizer Präzision und Spitzentechnologie seit 2006

Die Kernkompetenz von Lugaia liegt in den marktreifen Produkten auf Folienbasis, die Kunden als Einweglösungen in der Hygieneprozesstechnik einsetzen. Die sterilen, aber günstigen Materialien werden einmal benutzt und danach entsorgt. Dadurch entfallen teure und aufwendige Reinigungsprozesse der Anlagen und die damit einhergehenden kostspieligen Qualifizierungsverfahren. Die zukunftsträchtige Technologie hat bei den marktbestimmenden Pharmakonzernen erst vor rund 20 Jahren Einzug gehalten. Seither ist die Marktnachfrage gestiegen und die Lugaia AG hat sich kontinuierlich weiterentwickelt. Im Jahr 2009 waren rund zehn Mitarbeitende beschäftigt, in der Zwischenzeit hat sich das Team auf knapp 40 Personen erhöht.

Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren